Freiehilfe Berlin

Der Verein FREIE HILFE BERLIN e.V. sucht eine/n Leiter/in für den Bereich „Ambulante Wohnhilfe“

 

Wir sind ein anerkannter freier Träger der Straffälligenhilfe. Für unseren Bereich Ambulante Wohnhilfe nach

§§ 67,68 SGB XII suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bereichsstellenleitung.

 

Wir wünschen uns für unsere Bereichsleitung eine Frau oder einen Mann mit:

 

  • Sozialpädagogischer Ausbildung mit staatlicher Anerkennung,
  • Fähigkeiten zum eigenverantwortlichen, strukturierten Arbeiten,
  • betriebswirtschaftlichem Denken und Engagement für das Klientel
  • Begeisterungsfähigkeit und innovativem Arbeiten
  • Erfahrung in der Anleitung von Fachmitarbeitern
  • Teamfähigkeit.

 

Ihre Aufgabenfelder sind:

 

  • Koordination der inhaltlichen Arbeit,
  • Fachliche Begleitung der Mitarbeiter,
  • Weiterentwicklung der Angebote,
  • Repräsentation und Vernetzung innerhalb des Teams, des Vereins und nach außen im Bereich der Ambulanten Wohnhilfen,
  • Verantwortung für betriebswirtschaftliche Erfordernisse und fachliche Standards,
  • Vermittlungs- und Koordinierungsaufgaben zwischen Projekt und Geschäftsführung / Vorstand, Klärung von Grundsatzfragen
  • Dokumentation der Projektarbeit sowie deren Ergebnisse, Auswertung von Leistungsdaten, Erarbeiten von Schlussfolgerungen, Qualitätssicherung

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld,
  • eine angemessene Vergütung,
  • Leitung und Mitarbeit in einem Team an drei verschiedenen regionalen Standorten,
  • Supervision, Fortbildung,
  • Vernetzung mit den anderen Bereichen des Vereins.

 

Wir freuen uns ab sofort auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Mail an: kontakt@freiehilfe.de

 

 

 

 

 

 

 

 


Angebote für PraktikantInnen

Die Freie Hilfe Berlin e.V. bietet laufend die Möglichkeit, ein Praktikum

  • im Rahmen einer sozialpädagogischen Ausbildung, insbesondere im Rahmen des Studienganges Soziale Arbeit und
  • im Rahmen einer kaufmännischen, verwaltungstechnischen Ausbildung

zu absolvieren.

Wir bieten Ihnen

  • eine individuelle, strukturierte und fachgerechte Anleitung, Begleitung und Reflektion,
  • einen intensiven Einblick in unsere interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Straffälligenhilfe,
  • die Teilnahme an Teamsitzungen und ggf. Supervision,
  • die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Mitwirkung in allen sozialpädagogischen und sozialadministrativen Aufgabenbereichen,
  • professionelle Rahmenbedingungen,
  • und ein konstruktives und positives Arbeitsklima im Team und der Gesamtorganisation.

Sie können sich bewerben, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind mindestens 21 Jahre alt,
  • haben möglichst eine Praktikumsdauer von mind. 12 Wochen,
  • haben Interesse an der Arbeit mit straffälligen Menschen,
  • sind engagiert, verantwortungsbewusst, verschwiegen und zuverlässig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an: kontakt@freiehilfe.de


Für Informationen zu einer ehrenamtlichen Mitarbeit in unserem Verein, lesen Sie bitte unter dem Menüpunkt Angebot/Ehrenamt welche Möglichkeiten es gibt, oder klicken Sie hier.